eBay-Account-Einstellungen

Einstellungen - eBay-Account-Einstellungen

Tokenstatus

In den eBay Account Einstellungen sehen Sie, mit welchem eBay Account Ihr VIA-eBay Account verbunden ist. Zudem sehen Sie dort, ob ein Token für eBay hinterlegt ist und bis wann der Token seine Gültigkeit behält.
VIA-eBay sendet Ihnen automatisch eine Erinnerungs-E-Mail, wenn die Gültigkeit des Tokens in weniger als 3 Wochen abläuft.

Über den Link „Check“ können Sie prüfen, ob der hinterlegte Token derzeit aktiv ist bzw. ob dieser noch funktioniert.

Ist der Token nicht mehr aktiv, können Sie diesen über den Link „Token aktualisieren“ erneuern. Folgen Sie bitte den angezeigten Anweisungen, um Ihren Token zu erneuern.

Sie sehen in dieser Rubrik außerdem, wann der letzte Call zur eBay API von VIA-eBay abgeschickt wurde.

Sammelfrist

Die sogenannte „Sammelfrist“ bestimmt, nach wie vielen Tagen VIA-eBay die Kaufabwicklung einer Bestellung auf eBay automatisch schließt.

Zur Erläuterung: Nachdem ein Kunde ein Produkt auf eBay gekauft hat ist die Kaufabwicklung noch nicht abgeschlossen, wenn der Kunde auf eBay nicht den gesamten Bestellprozess abgeschlossen hat. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Zahlung zu der Bestellung noch aussteht. Solange die Kaufabwicklung nicht abgeschlossen wurde, hat der Kunde theoretisch die Möglichkeit der Bestellung weitere Produkte hinzuzufügen.

Sofern also eine Bestellung noch unvollständig ist, da der Kunde die Kaufabwicklung noch nicht abgeschlossen hat, ist diese Bestellung im System von VIA-eBay noch nicht aufrufbar. Ebenfalls können Sie die Bestellung nicht in Ihrem Onlineshop oder in Ihre Warenwirtschaft importieren.

Bevor die Kaufabwicklung tatsächlich von VIA-eBay abgeschlossen wird, erhält der Kunde zwei E-Mails, die Ihn daran erinnern, eigenständig die Kaufabwicklung zu schließen. Versäumt der Kunde dies, so erkennen Sie eine von VIA-eBay abgeschlossene Bestellung an der zum Vorgang hinterlegten Zahlungsart „Other“.

Testmodus

Ist der Testmodus aktiviert, sendet das System von VIA-eBay keine Informationen an die eBay API. Die Aktivierung bzw. Deaktivierung des Testmodus funktioniert wie folgt:

  • Testmodus inaktiv => Haken gesetzt (VIA-eBay ist mit eBay verbunden)
  • Testmodus aktiv => Kein Haken gesetzt (VIA-eBay ist nicht mit eBay verbunden)

Hinweis: Im aktiven Testmodus werden keine Daten mehr zu eBay geschickt. Bestellungen werden jedoch auch im Testmodus abgeholt.

Anlage der eBay Shop Kategorien

Ihre Katalogstruktur wird an VIA-eBay aus Ihrem Drittsystem übergeben. In der Regel entspricht diese Kategorisierung der Ihres Drittsystems (zum Beispiel Ihres Onlineshops).

Über die Funktion „eBay Shop Kategorien anlegen“ können Sie diese Struktur in Ihren eBay Shop übertragen.
Dazu wählen Sie in dem Dropdown-Menü die Katalogebene aus, ab der Sie ihre Kataloge übertragen möchten.

Kataloge übertragen

In dem dargestellten Beispiel könnten Sie entweder über „1. Alle Katalog-Ebenen übertragen“ alle Kataloge an eBay übergeben.

Alternativ könnten Sie auch einzelne Katalog-Ebenen auswählen und übertragen. Dazu wählen Sie z.B. Ebene – „2. Accessoires“ aus. In diesem Fall werden lediglich die Unterkataloge von „Accessoires“ übertragen.

Kataloge übertragen - eBay

Nach der erfolgreichen Übertragung der Kataloge sehen Sie das Ergebnis auf eBay wie in der obigen Darstellung (in dieser Abbildung wurden alle Kataloge übergeben).

Bitte beachten Sie:

  • Sie können die Übertragung der Kataloge einmal täglich durchführen. Falls Sie die Übertragung aus besonderen Gründen dennoch mehrmals durchführen müssen, wenden Sie sich bitte an unseren Support unter support@via.de.
  • Auf eBay lassen sich maximal 300 Kataloge über alle Ebenen anlegen.

Hinweis: Die Anlage der Kataloge kann bis zu 2 Stunden in Anspruch nehmen. Nach abgeschlossener Übertragung erhalten Sie per Mail eine Ergebniszusammenfassung.

Synchronisation

Über die Funktion „Produkte synchronisieren“ können Sie Ihren gesamten Produktbestand mit eBay synchronisieren.

Dies empfiehlt sich vor allem dann, wenn Sie Grunddaten in den Einstellungen ändern, die für alle Produkte gelten. Dies kann zum Beispiel die Änderung eines Beschreibungstemplates sein. Nach der Änderung in der Templateverwaltung wird diese Änderung erst für alle Produkte auf eBay übernommen, wenn eine Gesamtsynchronisierung durchgeführt wurde.